Welcher ist der beste Türhopser?

Türhopser sind ein Abenteuern für Babys. Sie sorgen für eine Menge Spaß und Bauchkribbeln. Praktisch in jede Tür im Haushalt kann ein Türhopser montiert werden. Wer nicht gleich einen klassischen Hopser möchte, der mit einer Feder ausgerüstet ist, kann den Türhopser auch am festen Seil anbringen.

Nachfolgend zeigen wir einige Türhopser – auch Springschaukel und Sitzschaukel genannt – die derzeit Bestseller bei Eltern sind. Das Prinzip der Türhopser ist bei allen Modellen identisch. Sie werden mit einer Klemme im Türrahmen befestigt. Verbunden wird der Sitz mit einem Gummiseil an der Halterung. Sitzt ein Baby im Türhopser, kann es sich selbstständig vom Boden abstoßen und wild aber gesichert umherspringen.

Selbstverständlich sorgt das beim Baby und bei Eltern für jede Menge Spaß. Für Eltern kann es aber auch ein Moment der kurzen Entspannung sein. Das Baby hat Spaß und man selbst kann kurz durchatmen, bevor es wenige Minuten später wieder heißt, die ganze Aufmerksamkeit aufs Baby zu richten.

Wir haben die beliebtesten Türhopser für dich aufgelistet und sogar aktuelle Angebote. Somit hast du eine gute Übersicht der besten Türhopser.

Checkliste für den Kauf eines Türhopsers

Wenn Sie einen Türhopser kaufen möchten, sollten Sie folgende Kriterien beachten:

  1. Sicherheit: Stellen Sie sicher, dass der Türhopser sicher ist und Ihr Kind nicht verletzen kann. Überprüfen Sie auch, ob er über eine rutschfeste Unterlage verfügt.
  2. Belastbarkeit: Überprüfen Sie, wie belastbar der Türhopser ist und ob er für das Alter und das Gewicht Ihres Kindes geeignet ist.
  3. Größe und Form: Überprüfen Sie, ob der Türhopser die richtige Größe und Form für Ihre Tür hat und ob er leicht zu installieren ist.
  4. Mobilität: Überlegen Sie, ob Sie den Türhopser an einem anderen Ort verwenden möchten oder ob er an einer festen Stelle montiert werden soll. Ein tragbarer Türhopser kann vorteilhaft sein, wenn Sie ihn an verschiedenen Orten verwenden möchten.
  5. Preis: Türhopser können in einem breiten Preisspektrum erhältlich sein. Überlegen Sie, wie viel Sie bereit sind auszugeben, und vergleichen Sie die Funktionen und die Sicherheit mit dem Preis, um das beste Angebot zu erhalten.
  6. Marke und Kundenbewertungen: Überprüfen Sie, ob die Marke einen guten Ruf hat und lesen Sie die Bewertungen von anderen Kunden, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie der Türhopser funktioniert und ob er ihren Erwartungen entspricht.
  7. Zusätzliche Funktionen: Überprüfen Sie, ob der Türhopser über zusätzliche Funktionen wie eine Spielzeugaufhängung oder einen integrierten Spielzeugteppich verfügt.

Die beliebtesten Türhopser: Empfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1
Bright Starts, Deluxe Türhopser mit sicherer und stabiler Türrahmenklemme, gepolstertem und maschinenwaschbarem Sitz sowie 4 Spielzeugen, leicht zu transportieren
18.172 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
FUNLIO Baby Türspringer für 6–24 Monate (mit Türklemme), Baby Hüpfschaukel mit starker Feder und verstellbarem Riemen, tragbarer Türwippe für Kleinkinder, Tragkraft 18kg
  • 【Endlose Stunden voller Spaß】 Der verstellbare Baby-Türspringer von FUNLIO ist für Babys im Alter von 6 bis 24 Monaten und mit einem Gewicht unter 18 kg konzipiert. Alles, was Sie brauchen, ist ein passender Türrahmen, und Ihr Baby kann sicher im Zimmer spielen. Dieser Baby-Pullover hilft Babys, ihr Gleichgewicht zu verbessern, ihre Muskeln zu trainieren und Ihrem Kleinen eine glückliche Kindheit zu ermöglichen.
Bestseller Nr. 3
Türhopser, Hängeschaukel für Kleinkinder, Babyschaukelsitz, Türhopser mit Ständer
  • 【Sicherheit und Unterstützung】 Der Sattelsitz ist so konzipiert, dass er die Wirbelsäule des Babys fest stützt und eine korrekte, aufrechte Haltung während des Trainings gewährleistet. Das Baby wird Spaß daran haben, seine Koordination zu entwickeln, die Muskeln zu stärken und das Gleichgewicht zu verbessern.
Bestseller Nr. 4
Baby Tür Schaukel Springen Übung Türhopser Türrahmen Jumper für Baby 6-24 Monate
  • Geeignet für ein Kind bis zu einem Maximalgewicht von 16 kg. Die Träger sind verstellbar, wenn das Baby wächst. Der leichte Rahmen erleichtert den Transport.
AngebotBestseller Nr. 5
Cowiewie Baby Türhopser, mit Gehhilfe Funktion, Jumper für Baby 6-12 Monate, Schwarz
  • Bitte MESSEN Sie ZUERST die Abmessungen Ihrer Innentüren. Nur für die Innentüren, die von 80 bis 87 Zoll hoch sind. Die Wand muss zwischen 10 und 30 cm (4 und 12 Zoll) dick. Die Türverkleidung muss fest mit einem flachen Teil oben befestigt werden, der mindestens 13 mm (0,5 Zoll) breit ist.
Bestseller Nr. 6
MAMOI® Türhopser Baby ab 6 Monate, Hopser Baby Jumper Bouncer, Babyschaukel für türrahmen, Schaukel Indoor, Türschaukel, Hüpfer, Kinderschaukel, Tür Hopper, Babyhopser Swing
  • ✔ Die türhopser baby ab 6 monate wird aus hochwertigen Materialien hergestellt,. Der baby schaukel indoor wird aus Baumwolle (250 g/m2) und geflochtenen Bändern gefertigt. Der Sitz wird mit einer federgelagerten Metallschnalle befestigt (Bereich bis 12 kg). Die Sicherheitsgurte verfügen über feste Schnallen. Das Set enthält auch einen Haken zur Befestigung.
Bestseller Nr. 7
FUNLIO Baby Türhopser mit Deckenhaken für 6–24 Monate, Baby Hüpfschaukel für Drinnen und Draußen, Kleinkind Türhopser mit Verstellbarer Kette, einfach zu Montieren und Aufzubewahren
  • 【Haben Sie eine glückliche Kindheit】Machen Sie sich bereit für endlose Stunden voller Spaß! Der FUNLIO Babypullover wird mit einer höhenverstellbaren Kette geliefert, die für Kleinkinder im Alter von 6 bis 24 Monaten geeignet ist. Die Länge der Kette ist auf 25,4 cm einstellbar, und Ihr Baby kann drinnen oder draußen spielen. Dieses Set hilft Säuglingen, das Gleichgewicht zu verbessern und Muskeln zu trainieren, damit Ihr Kind eine glückliche Kindheit genießen kann.
Bestseller Nr. 8
FUNLIO Baby Türhopser mit Ständer für 6–24 Monate, Baby Hüpfschaukel mit Gestell für Drinnen und Draußen, Tür Schaukel/Hängeschaukel für Kleinkinder mit Verstellbarer Kette, einfach zu Montieren, Grün
  • 【Sie haben eine glückliche Kindheit.】 Bereiten Sie sich auf unendliche Stunden des Spaßes vor! Der Sortius -Baby -Jumper ist mit einer einstellbaren Höhenkette ausgestattet, die für kleine Kinder zwischen 6 und 24 Monaten geeignet ist. Die Länge der Kette ist an 10 Zoll verstellbar und Ihr Kind kann zu Hause oder im Freien spielen. Dieser Satz wird Kindern helfen, das Gleichgewicht zu verbessern und die Muskeln zu üben. Geben Sie Ihrem Kleinen die Chance, eine glückliche Kindheit zu genießen.
Bestseller Nr. 9
Baby Türhopser Babyschaukel Für Türrahmen Baby Tür Pullover Und Bouncer Einstellbares Baby Tür Schaukel Baby Hüpfschaukel Für Drinnen Und Draußen Kinder Türhopser Stabile Babyschale Für ädchen
  • ❈Langlebiges Material: Diese Schaukel ist zuverlässig und sicher für Ihre Kinder. Es besteht aus hochwertigen Stoffmaterialien, die robust und stark sind. Dadurch können Ihre Kinder mit dieser Schaukel Spaß und Entspannung haben.
Bestseller Nr. 10
FUNLIO 2-in-1 Schaukeln Set und Baby Türhopser für Kleinkinder, Schaukelset für Kinder mit 4 Sandsäcken, Faltbarer Metallständer für drinnen und draußen, einfach zu montieren und aufzubewahren
  • 【2-in-1, Spaß zu jeder Zeit】FUNLIO 2-in-1-Schaukel & Baby Türhopser können Ihrem Baby in verschiedenen Altersstufen eine wunderbare Zeit bereiten. Der Baby Türhopser mit verstellbarer Kette ist für Kleinkinder im Alter von 6-24 Monaten geeignet. Das Schaukelset wird mit einem abnehmbaren Sitz und einem verstellbaren Seil geliefert, geeignet für Kleinkinder im Alter von 6–36 Monaten und Kinder im Alter von 3–10 Jahren. Ihr Baby kann während der Kindheit endlosen Spaß haben.

Letzte Aktualisierung am 15.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die neusten Türhopser

Letzte Aktualisierung am 15.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aktuelle Angebote für Türhopser

AngebotBestseller Nr. 1
Bright Starts, Deluxe Türhopser mit sicherer und stabiler Türrahmenklemme, gepolstertem und maschinenwaschbarem Sitz sowie 4 Spielzeugen, leicht zu transportieren
Bright Starts, Deluxe Türhopser mit sicherer und stabiler Türrahmenklemme, gepolstertem und maschinenwaschbarem Sitz sowie 4 Spielzeugen, leicht zu transportieren
Die stabile Türrahmenklammer kann sicher am Türrahmen angebracht werden; Gepolsterter Sitzring für den Komfort des Babys
49,99 EUR −20% 39,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Türhopser, Hängeschaukel für Kleinkinder, Babyschaukelsitz, Türhopser mit Ständer
Türhopser, Hängeschaukel für Kleinkinder, Babyschaukelsitz, Türhopser mit Ständer
【Tipp】Bitte unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden.
84,90 EUR Amazon Prime

Letzte Aktualisierung am 15.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fragen & Themen zum Türhopser

Türhopser richtig befestigen

Damit der Türhopser hält, muss er gut am Türrahmen befestigt werden. Dazu gibt es im Lieferumfang eine Türklammer. Diese muss oben am Rahmen angebracht und gut festgezogen werden. Meistens muss der Türrahmen oben an beiden Seiten mindestens eine Fläche von 1,5 cm aufweisen. Dann kann die Türklemme befestigt werden.

Bis wieviel Kilo darf der Babyhopser genutzt werden?

Das maximale Gewicht vom Baby sollte nicht mehr als 11 kg betragen. Dann ist es für die meisten am Markt befindlichen Türhopser geeignet. Die genaue Beschränkung kann aber jedem Produkt in der Anleitung entnommen werden. Babys sollten niemals über das vom Hersteller genannte Maximalgewicht in einem Türhopser sitzen. Es geht am Ende nicht nur darum, das dein Baby ggf. zu schwer ist, sondern auch um die deutliche Mehrbelastung, die beim Springen entsteht. Schwachstelle ist im Zweifel die Türklemme und dann sitzt das Baby mit einem Schreck auf dem Boden.

Ab wann darf mein Baby in den Türhopser?

Sobald dein Baby selbst in der Lage ist, sich zu setzen und dabei stabil ist. Viele Babys sitzen erstmals mit 6 Monaten in einem Türhopser, andere auch erst später. Wichtig ist: dein Baby muss es allein in die sitzende Position schaffen. Wenn es nur sitzt, weil du es hinsetzt, ist das nicht das richtige Alter für einen Türhopser.

Wie hoch muss der Türhosper hängen?

So hoch das dein Baby mit seinen Füßen den Boden berührt. Am besten kommt es in seiner normalen Position mit dem kompletten Fuß auf den Boden und kann sich dadurch selbst abstoßen. Es reicht nicht, wenn es nur die Zehenspitzen auf den Boden bringt. Dies kann eher zu einer unnatürlichen Haltung führen und den Spaß mit dem Türhopser verderben.

Kritik am Türhopser

Der Türhopser steht oft in der Kritik und wer sich im Internet informiert, wird vor allem auf folgende Ausführungen stoßen.

  • Durch das Hopsen in den Seilen kommt es zu unnatürlichen Bewegungsabläufen, für die Muskeln zum Teil noch nicht ausreichend vorhanden sind.
  • Zudem stoßen sich Babys im Türhopser gern mit den Zehenspitzen ab und nicht mit der vollständigen Fußfläche. Bei den ersten eigenen Schritten kann das dazu führen des Babys nicht richtig auftreten, sondern auf Zehenspitzen laufen möchten.
  • Unfälle im Türhopser können passen. Wer einen guten Hopser hat, kann aber nahezu jede Möglichkeit vermeiden. Theoretisch können Babys gegen den Türrahmen springen. Praktisch? Eher unwahrscheinlich. Sie könnten auch aus dem Sitz rausfallen.
  • Das Baby lernt Bewegungsabläufe in einem Alter, in dem es selbst noch weit davon entfernt ist, selbst zu springen.

Türhopser Alternative

Eltern möchten ihre Babys lächeln sehen und Babys möchten Spaß haben. Wenn es eine Türhopser Alternative sein soll, dann empfiehlt sich eine Babyschaukel oder Babywippe. Die Babyschaukel wird an einem Seil statt mit einer Feder befestigt – so wie oben auf dem Titelbild zu sehen. Darin nehmen Babys eher eine sitzende Haltung ein und stehen nicht halb in der Luft. Dein Baby muss also bereits selbstständig aufrecht sitzen können, damit die Babyschaukel genutzt werden kann. Die Babyschaukel wird so hoch montiert, dass die Beine nicht zum Boden reichen. Auch nicht mit den Zehenspitzen!

Babys, die noch nicht selbst sitzen können, liegen gern in einer Babywippe. Auch diese kann bewegt werden, damit das Baby die verdiente Aufmerksamkeit und seinen Spaß bekommt.

Fazit zum Türhopser

Die Teile machen ordentlich Spaß und bringen Babys im positiven Sinne häufig zum Kreischen. Wenn du deinem Baby einen Türhopser gönnen möchtest, achte bitte auf die Produktqualität und prüfe vor dem Kauf, ob dein Türrahmen oben von beiden Seiten genug Auflagefläche für die Klammer hat. Wenn das gegeben ist, steht dem Spaß mit dem Türhopser nur noch der Kauf bevor.

Titelbild: ©tookapic – Pixabay.com